Spielberichte F-1-Junioren

18.10.2020 – TUS Geretsried – MTV Berg 7:2 (2:0)

Tore: 4 x Kolja Sutoris, 2 x Lennon Maier, Manuel Martinez Elias

10.10.2020 – DJK Waldram – TUS Geretsried 5:2 (3:2)

Tore: Lennon Maier, Magnus Schmid

04.10.2020 – TuS Geretsried – SV Münsing- A.  4:1

30.09.2020 – SG H.A.I – TUS Geretsried 8:5

25.09.2020 – SG TSV Benediktbeuern – TUS Geretsried 2:5

20.09.2020 – TUS Geretsried – FSV Höhenrain 4:3 (0:1)

Es war das erwartet schwere Spiel am Sonntagmorgen für die F-1 des TuS Geretsried gegen Höhenrain. Die Gäste standen hinten sehr gut. Dadurch tat man sich extrem schwer, eine Lücke zu finden. Ein Konter der Höhenrainer bescherte den Gästen das 1:0 in der 7. Minute mit der ersten Aktion in Nähe des gegnerischen Tores. Die Jungs konnten versuchen, was sie wollten, der Ball wollte einfach nicht in das Tor. Mit 0:1 ging es also in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ging es genauso weiter wie im ersten Durchgang. Wieder ging es nur auf ein Tor. Der Unterschied war, dass nun endlich Tore gelangen. Lenny und Kolja drehten das Spiel und das ging in Ordnung. Bemerkenswert war die Leidenschaft und der Wille, mit dem die Jungs spielten, das was unter der Woche beim Testspiel gegen den FF Geretsried so sehr gefehlt hat und vom Trainer vermisst wurde. Nach den zwei Toren vom TuS bekam das Spiel dennoch eine komische Wende, die Gäste schossen aus dem Nichts zwei Tore und stellten auf 2:3. Wahnsinn. Dies änderte aber nichts am Spielgeschehen, das Spiel lief weiter auf ein Tor. Niemand dachte so recht, dass die Jungs nochmal zurückkommen würden, man spielte ohne Auswechselspieler aufgrund von zwei Ausfällen. Nach einer Ecke traf dann Manuel zum längst überfälligen 3:3. Gerade Manuel, dem in den letzten Spielen das Glück vorm Tor gefehlt hatte, erzielte nun so einen wichtigen Treffer. Nach dem Ausgleich ging es weiter auf ein Tor und kurz vor Schluss traf unsere Nummer 6 Magnus nach Vorarbeit von Manuel zum verdienten 4:3. Was für ein Spiel!  Was Kampf und Leidenschaft so alles ausmachen kann.

Es spielten: Jaymee, Seraphin, Manuel, Magnus, Niklas, Kolja, Lenny

16.09.2020 – FF Geretsried – TUS Geretsried 5:9

13.09.2020 – TUS Geretsried – SV Bad Heilbrunn 11:4 (2:3)

4 x Kolja Sutoris, 5 x Niklas Bauer, Samuel Costina, Magnus Schmid

11.09.2020 – TSV Peiting – TUS Geretsried 6:8 (4:4)

Tore: 2 x Seraphin Jascho, 2 x Magnus Schmid, Kolja Sutoris, Manuel Martinez Elias, Sebastian Witulski, Samuel Costina

04.08.2020 – FF Geretsried – TUS Geretsried 4:12

03.08.2020 – DJK Waldram – TUS Geretsried 0:0