Spielberichte E-3-Junioren

29.06.2018 – FSV Höhenrain – TUS Geretsried 2:11 (2:3)

Im letzten Saisonspiel musste unsere E-3 in Höhenrain antreten und ging als Favorit in diese Partie.
Zu Beginn konnte der Gastgeber das Spiel ausgeglichen gestalten, so dass der TuS mit einer 3-2 Führung in die Pause ging. Im zweiten Abschnitt kam man immer besser ins Spiel und konnte das auch in Tore umwandeln. Die Jungs spielten schön über die Außen, wie das im Training auch immer
wieder geübt wird. Diesmal belohnte man sich mit sehenswerten Treffern. Am Ende stand ein verdientes 11-2 für den TuS und damit ein super Saisonabschluss. Tolle Entwicklung der gesamten Truppe in diesem Jahr.

Dabei waren Elias, Felix(3), Benedikt, Andreas(1), Lukas, Enayat, Karlo, Samuel(1), Francesco(3), Thomas(2), Basti(1).


22.06.2018 – TUS Geretsried – MTV Berg 3:6 (2:2)

Im Heimspiel gegen die stark aufgestellten Gäste vom MTV Berg begannen die TuSler nervös und gerieten schnell mit 0-2 in Rückstand. Dann kam der TuS zunehmend besser ins Spiel und konnte bis zur Pause ausgleichen. Danach entwickelte sich ein offenes Spiel, in dem beide Teams ihre
Möglichkeiten hatten, nur dass die etwas cleverere Mannschaft aus Berg auch Tore daraus machen konnte. Zum Ende hin ließ die Kraft bei unseren Jungs dann doch etwas nach und der Favorit vom MTV Berg konnte die Partie mit 6-3 für sich entscheiden.

Starke 1. Halbzeit vom TuS und auch bei diesem Spiel war ein Fortschritt in der Entwicklung der Mannschaft zu sehen.

Mit dabei waren Elias, Felix, Benedikt, Sebastian, Lukas, Andreas, Samuel, Lucas(1), Francesco(2), Karlo, Thomas.

15.06.2018 – SV Eurasburg-Beuerberg – TUS Geretsried 6:6 (4:1)

Beim Tabellenführer aus Eurasburg hatte unsere E3 einen schweren Brocken vor der Brust und startete auch sehr nervös und mit leichten Fehlern ins Spiel. Schnell ging der Gastgeber mit 4-0 in Führung und hatte den TuS im Griff. Kurz vor der Pause gelang Felix Bucher der wichtige Anschlusstreffer zum 4-1 Pausenstand. Danach spielte der TuS wie ausgewechselt und konnte das Spiel durch Treffer der beiden neuen Zwillingsbrüder, Samuel und Francesco di Maggio wieder ausgleichen. Bis zum Schluss ging es hin und her, so dass sich die Mannschaften mit einem gerechten 6-6 die Punkte teilten. Tolles, faires Fußballspiel von beiden Teams, bei dem alle sehr viel Spaß hatten.

Mit dabei waren Elias, Felix(1), Benedikt, Sebastian, Lukas, Samuel(3), Thomas(1), Sami, Lucas, Karlo, Francesco(1).

08.06.2018 – FC Geretsried – TUS Geretsried 2:4 (1:2)

Tore: Sebastian Heckel, Thomas Fesser, Andreas Seidel, Enayat Ahmadi

12.05.2018 – SG SC Deining/SF Egling – TUS Geretsried 5:4 (3:1)

In einer schwachen Anfangsphase unserer TuSler musste man schnell einem 0-3 Rückstand hinterherlaufen, den sich die Deininger verdient herausspielten. Vor dem Pausenpfiff gelang dem TuS der 1-3 Anschluss, was den Jungs einen richtigen Schub gab. Von Beginn der 2.Hälfte an stürmte
der TuS mit tollem Passspiel und sicherer Defensive aufs Deininger Tor und konnte die Partie völlig verdient zur 4-3 Führung drehen. In den letzten zwei Spielminuten überschlugen sich die Ereignisse und Deining konnte durch seltsame Schiedsrichterentscheidungen noch mit 5-4 gewinnen.

Mit dabei waren Elias, Felix, Sebastian, Ivano (1), Lukas, Lucas, Thomas, Flo (3), Karlo.

04.05.2018 – SV Straßlach – TUS Geretsried 7:2 (2:2)

Beim ersten Auswärtsspiel unserer E3 war von vornerein klar, dass es sich gegen einen sehr starken Gegner zu behaupten gilt. Unsere Jungs kamen aber besser ins Spiel und gingen nach tollen Zuspielen durch einen Doppelpack von Thomas Fesser mit 2-0 in Führung. Ende der ersten Hälfte schaffte es Strasslach langsam das Heft in die Hand zu nehmen und kam vor der Pause noch zum Ausgleich. Im 2. Abschnitt kamen dann die Gastgeber immer mehr ins Spiel und der leichte Altersunterschied zeigte sich in Kraft und Konzentration. So ergab sich am Ende ein 7-2 für den Favoriten. Der TuS kann auf die tolle Leistung der 1. Halbzeit aufbauen und wird das in den nächsten Wochen hoffentlich zeigen.

Mit dabei waren Basti, Benedikt, Andreas, Felix, Lucas, Ivano, Lukas, Enayat, Sami, Thomas (2).

27.04.2018 – TUS Geretsried – FT Starnberg 09  14:1 (6:1)

Im ersten Punktspiel der Saison gegen die FT Starnberg 09 zeigten die TUSler von Beginn an eine sehr konzentrierte und effektive Leistung.  Nach dem schnellen 1-0 kam richtig Spielfreude bei unseren Jungs auf und sie ließen Ball und Gegner konsequent laufen. Daraus resultierte eine verdiente 6-1 Halbzeitführung, die dann im zweiten Durchgang sogar noch ausgebaut werden konnte.

Durch das stabile Verteidigen und konzentrierte Passspiel nach vorne kam der TUS immer wieder zu guten Möglichkeiten. Am Ende stand ein verdienter 14-1 Sieg gegen die Starnberger Truppe, die in diesem Spiel nichts entgegensetzen konnte. Sehr starke, geschlossene Mannschaftsleistung der TUSler mit überragendem Resultat.

Mit dabei waren Elias, Benedikt, Sebastian (2), Lucas (2), Felix (2), Lukas (1), Ivano (4), Karlo, Enayat, Florian Z., Florian P. (3).

18.02.2018 – Landkreiscup in Geretsried – 7. Platz

Zum Landkreiscup in der Geretsrieder Gymnasiumhalle bot sich ein sehr  spannendes Teilnehmerfeld mit vielen ausgeglichenen und starken  Mannschaften.

In der Gruppenphase mit vier Spielen bot unsere E3 eine anfangs nervöse und teilweise unkonzentrierte Leistung, so dass man nach 3 Partien nur ein Unentschieden gegen die FFG zu Stande brachte. Im vierten und letzten Gruppenspiel gegen die favorisierten Wölfe vom TSV
Wolfratshausen platzte dann endlich der Knoten und unsere Jungs holten einen ganz starken und verdienten 3-0 Sieg durch sehenswerte Tore.

Damit durften wir zum Abschluss um Platz7 gegen den TSV Königsdorf ran und auch da gelang den Jungs ein 1-0 Erfolg, der etwas glücklich durch eine starke Torhüterleistung von Basti Heckel über die Zeit gerettet wurde. Insgesamt ein tolles Turnier mit einer guten Leistung der E3, die sich von Spiel zu Spiel steigern konnte.

Mit dabei waren Basti, Felix, Benedikt, Andreas, Lucas, Enayat, Flo(3), Thomas(2), Lukas, Karlo.

 

20.10.2017 – SV Eurasburg-Beuerberg – TUS Geretsried 11:1 (9:0)

14.10.2017 – TUS Geretsried – FSV Höhenrain 7:4 (3:1)

In einer sehr spannenden 1. Hälfte kamen die TUS´ler besser in Schwung und konnten früh in Führung gehen. Der schnelle Ausgleich der Gäste resultierte aus einer Unaufmerksamkeit der TUS-Defensive. Danach spielten beide Teams munter auf Angriff, nur der TUS konnte vor der Pause nochmal nachlegen und mit einer 3-1 Führung zum Pausentee in die Halbzeit gehen.

In der 2. Hälfte das gleiche Bild mit vielen Chancen auf beiden Seiten, aber der TUS war im entscheidenden Moment die abgeklärtere Truppe und liess sich die Führung nicht aus der Hand nehmen. Am Ende stand es in einem tollen Fussballspiel 7-4 für unsere Jungs. Wieder mal konnte man
eine Steigerung der Jungs feststellen. Weiter so!!

Mit dabei waren Sebastian, Dennis, Benedikt, Andreas, Umar(2), Lucas(1), Lukas, Mika(1), Christina, Thomas(3).


07.10.2017 – TUS Geretsried – FA Thanning 5:4 (4:2)

Zu Beginn hatten die TUSler alles bestens im Griff und konnten sich durch sehenswerte Tore schnell eine 4-0 Führung herausspielen. Durch ein unglückliches Anschlusstor der Thanninger gerieten unsere Jungs auf einmal in Bedrängnis, so dass mit dem Schlusspfiff der 1.Hälfte noch das 4-2 durch ein berechtigten Elfmeter fiel.  In der 2. Halbzeit übernahm Thanning dann immer mehr die Initiative und der TUS hatte bei einem Konter Glück das es überraschend 5-2 hieß. Dann war wieder Thanning am Zug und kam nicht unverdient auf 5-4 heran. Die TUSler bewiesen aber Moral und konnten die letzten Minuten das Ergebnis halten.

Knapper Sieg in einem ausgeglichenen Spiel.

Mit dabei waren Sebastian, Felix, Pero, Ben, Niklas, Jasper(3), Lukas P., Lucas S.(1), Julian(1),  Thomas.

30.09.2017 – 1. FC Weidach 3 – TUS Geretsried  1:7 (0:5)

In einer flotten 1. Hälfte hatte der TUS das Spiel von Beginn an fest im Griff. Schöne Pässe und starke Einzelaktionen gelangen unseren Jungs gegen überforderte Weidacher, so dass man mit einem klaren 5-0 in die Pause ging. Zur 2. Halbzeit nahm der TUS etwas an Tempo raus, so dass Weidach besser ins Spiel kam. Mehr als der Ehrentreffer sprang jedoch nicht für Weidach heraus und somit endete das Spiel mit 7-1 für den TUS. Sehr gute Leistung von allen Jungs, die Mannschaft wird von Spiel zu Spiel immer stärker.

Dabei waren Sebastian, Elias, Karlo, Andreas, Florian Z.(2), Florian P.(2), Felix(2), Lukas P., Lukas S., Pero(1), Leon.

15.09.2017 – FC Geretsried – TUS Geretsried 5:2 (4:0)

Tore: Thomas Fesser, Lucas Schmidseder

22.07.2017 – Turnier in Warngau – 6. Platz

In der Gruppenphase bekam der TUS kaum ein Fuß auf den Boden und musste sich nach mäßiger Leistung mit dem 3.Platz in der Vierergruppe zufrieden geben. Im Spiel um Platz 5 kamen die Jungs dann langsam in Fahrt, doch wegen einer kleinen Unkonzentriertheit lautete der Endstand 0-1 ! Abschließend sprang beim stark besetzten Turnier der 6.Platz heraus!

Mit dabei waren Sebastian, Karlo, Paul, Dennis, Elias, Andreas, Christina, Lukas, Umar, Mika, Jonathan.