Spielberichte E-3-Junioren

08.11.2019 – TUS Geretsried  – MTV Berg 3:5 (1:0)

Der TUS ging zwar zu Beginn der Partie durch ein Eigentor in Führung, aber der Gegner war über die gesamte Spielzeit bissiger und gewann damit das Spiel verdient. Dem TUS gelangen zwar einige gute Spielzüge nach vorne, jedoch war man im Abschluss oft zu harmlos und die Schüsse waren zu schwach, um das gegnerische Tor in Gefahr zu bringen. Immer wenn man zudem den Anschluss schaffte, wartete der Gegner mit einem weiteren Tor auf.

Für den TuS spielten: Julian Brandes – Niklas Freier (1 Tor), Luca Pech (1 Tor),Damjan Petrovic, Moritz Kübler, Konstantin Junius, Nico Seinecke, Levin Freier, Luca Tordi, Cedric Röscher

20.10.2019 – SG SC Deining – TUS Geretsried 9:5 (3:2)

Man merkte dem Spiel der Geretsrieder während der gesamten Spielzeit an, dass man in dieser Formation noch nicht zusammengespielt hatte. Und so gab es im Laufe des Spiels immer wieder Abstimmungsprobleme, die letztendlich zu den Gegentoren des Gegners führten. Nach vorne hin gelangen dem TUS einige gute Kombinationen und Spielzüge, so dass man in der Offensive auch immer wieder für Gefahr vor dem Deininger Tor sorgte, was sich letztendlich in fünf erzielten Toren widerspiegelte. Hätte man insgesamt etwas konzentrierter an diesem Tag gespielt, so wäre in dieser Partie sicherlich mehr drin gewesen.

Tore: 2 x Levin Freier, Josip Cutunic, Tomo Cutunic, Luis Rottmüller

11.10.2019 – FT Starnberg 09 – TUS Geretsried  2:7 

05.10.2019 – TUS Geretsried – SG TSV/BCF Wolfratshausen 3:2 (1:1)

Obwohl man deutliche Feldvorteile im gesamten Spiel hatte, schaffte man es nicht, die Überlegenheit in Tore umzumünzen. Im Abschluss war man zu unkonzentriert und deshalb stand es zur Halbzeit nur unentschieden. Auch im zweiten Spielabschnitt hatte man zahlreiche Einschussmöglichkeiten, doch irgendwie fehlte an diesem Tag das Zielwasser.

Tore: 2 x Julian Nachtmann, Luca Tordi

15.09.2019 – FF Geretsried – TUS Geretsried 11:0 (5:0)