Spielberichte D-2-Junioren

04.03.2020 – FSV Höhenrain – TUS Geretsried 0:9

29.02.2020 – TSV Solln – TUS Geretsried 2:4 

22.02.2020 – TUS Geretsried – SV Pullach 4:1 (2:1)

Tore: 2 x Sebastian Kunzmann, Ben Rottmüller, Michael Wallrapp

TuS U12 freut sich über warme Mützen in kalten Tagen

Zum ersten Training bei Schneefall im Jahr 2020 konnten unseren Jungs von der U 12 die gesponserten warmen TuS Thermo-Mützen sehr gut gebrauchen. 

Daumen HOCH für den Sponsor Stefan Lerche Werbemittel GmbH, der nun zum wiederholten Male ein warmes Herz für unseren TuS-Fußball-Nachwuchs bewiesen hat. Die Buam sagen sakrisch DANKE und Ihr Trainerteam hofft, dass sie trotz warmer Mützen in bestimmten Situationen auf dem Fußballplatz kühlen Kopf bewahren.

18.01.2020 – Hallenturnier in Schwabmünchen – 4. Platz

Auf den Weg nach Schwabmünchen zu einem Qualifikationsturnier, dem Juniorenmasters 2020, machten sich einige unserer U12 Spieler des TuS Geretsried. Wahrscheinlich noch beeindruckt von der Größe der Halle und den durchaus namhaften gegnerischen Mannschaften lag der Ball im 1.Spiel schon nach 20 Sekunden im eigenen Tor, der Endstand aber dann ein verdientes 2:2 gegen Rot Weiß Oberföhring. Im zweiten Spiel gegen FC Eislingen gab es zwar eine deutliche 0:4 Niederlage, unter kleiner Mithilfe des Schiedsrichters und der körperlich harten Spielweise des Gegners allerdings verschmerzbar. Um nun das Halbfinale zu erreichen, mussten zwei Siege her. Unsere Jungs erledigten das sehr souverän. Ein klarer 4:1 Sieg gegen SSV Bobingen und auch das kleine Endspiel gegen ASV Dachau wurde nach Rückstand noch mit 2:1 gewonnen. Somit war das Halbfinale erreicht, die Qualifikation für ein Weiterkommen war möglich. Mit der SG Quelle Fürth (der spätere Turniersieger) wartete aber ein NLZ Team auf uns mit Spielern gespickt, die von der Greuther Fürth erstmal zwischen geparkt werden. Anfangs hielt man noch gut mit, der erste kleine Fehler wurde aber sofort bestraft, die 0:3 Niederlage letztendlich verdient. Leider platzte somit auch der Traum auf Gegner wie St. Pauli, Eintracht Frankfurt oder Fenerbahçe Istanbul in der nächsten Runde zu treffen. Im Spiel um Platz drei war dann die Luft raus, eine knappe 1:2 Niederlage wieder gegen FC Eislingen brachte trotzdem einen tollen 4. Platz. Für die Jungs in jedem Fall eine Reise wert und dem Bewusstsein mit etwas mehr Mumm und Selbstbewusstsein auch mit namhaften Gegner durchaus mithalten zu können.

Mit dabei waren: Lucas, Basti, Ben (2), Endrit(2) ,Ferdinand, Jasper(1), Lukas P., Michi(1), Pero(3), Valentin

23.11.2019 – TUS Geretsried – SV Pullach 9:0 

08.11.2019 – SG SV Uffing  – TUS Geretsried 3:1 (3:0)

Tor: Endrit Pronaj

06.11.2019 – TSV Schäftlarn – TUS Geretsried 1:3 (0:1)

Tore: Julian Nachtmann, Alexsandar Maksimovic, Lukas Petri

24.10.2019 – SV Münsing-Ammerland – TUS Geretsried 0:4 (0:2)

18.10.2019 – FT Starnberg 09 – TUS Geretsried 1:1 (1:1)

Tor: Daniel Sipura

12.10.2019 – TUS Geretsried – SF Bichl 4:2 (2:0)

Tore: 2 x Jasper Kübler, Sebastian Kunzmann, 1 Eigentor

06.10.2019 – MTV Berg – TUS Geretsried 2:4 (1:0)

Mit verdienten drei Punkten im Gepäck ging es vom Auswärtsspiel aus Berg nach Hause. Bis es aber soweit war, dauerte es bis Mitte der zweiten Halbzeit, bis man sich vom 0:1 Pausenrückstand erholte. Dann aber drehten die Jungs innerhalb von 6 Minuten das Spiel komplett und gingen hochverdient mit 3:1 in Führung. Der Anschlusstreffer zum 2:3 brachte kurz nochmal etwas Unruhe in die Mannschaft, allerdings Dank toller Moral und mannschaftlicher Geschlossenheit beendeten sie das Spiel mit einem 4:2 Sieg. Bisher ungeschlagen kann man nun den nächsten Spielen etwas beruhigter entgegensehen, der Druck bleibt aber weiter bestehen, denn von 10 Mannschaften müssen 4 absteigen!!

Tore: 2 x Jasper Kübler, Michael Wallrapp, Samuel Di Maggio

28.09.2019 – TUS Geretsried  – 1.FC Garmisch-Partenkirchen 1:1 (1:0)

Tor: Daniel Sipura

Goldhofer Bauunternehmung GmbH sponsort Kapuzenpullis für die TuS U12

Strahlende Gesichter bescherte die Firma Goldhofer Bauunternehmung GmbH den Jungs der U12 des TuS Geretsried bei der Übergabe an die Mannschaft und das Trainerteam. Als Belohnung für die tolle letzte Saison und als Ansporn für die neue U12-Saison überreichten Christoph und Stefan Goldhofer allen 2008er Jungs tolle Kapuzenpullis mit TuS-Logo und persönlichen Initialen. Den Kontakt hergestellt und die Organisation übernahm dabei ein Spielervater. Die Jungs, die Trainer und der TuS Geretsried bedanken sich deshalb recht herzlich bei der Firma Christoph Goldhofer Bauunternehmung und Gerüstbau GmbH für diese großzügige Spende. Das Team kann nun dem trüben Herbstwetter strahlend entgegensehen.

22.09.2019 – SV Ohlstadt – TUS Geretsried 1:1 (0:1)

Tor: Daniel Sipura

14.09.2019 – TUS Geretsried – TSV Murnau 2:1 (2:0)

Tore: Sebastian Kunstmann, Daniel Sipura

07.09.2019 – TSV Peiting – TUS Geretsried 0:1

23.07.2019 – TUS Geretsried – SV Waldperlach 1:3

21.07.2019 – TUS Geretsried – FC Deisenhofen 3:1 (1:1)

Tore: Francesco die Maggio, 2 x Pero Grgic