Spielberichte D-1-Junioren

18.01.2020 – Hallenturnier bei FF Geretsried – 1. Platz

Die TUS-U 13 bleibt bei 6 Spielen (22:1 Tore) siegreich und gewinnt unangefochten damit den Kreller-Cup beim Jubiläumsturnier der FF Geretsried. Wieder einmal war der Start ins Turnier etwas zäh, doch dann konnten wir auch spielerisch überzeugen. Dies zahlte sich später dann bei der Wahl von Lucca Schier zum besten Spieler des Turniers durch die Trainer der gegnerischen Mannschaften aus. Die Ergebnisse im Einzelnen: TUS – DJK Waldram (6:0/5:0), TUS – JFG Wolfratshausen (2x 3:0) und TUS – FFG (1:0/4:1).

Die Torschützen: Schier 7, Nocker 4, Habian 3, Willim 3, Sipura 2, und jeweils 1 Tor von Weinhold, Lerche und  van Loo.

11.01.20120 – Zugspitzmeisterschaft in Hausham – 7. Platz

Leider konnten wir an die Leistungen der vorhergehenden Runden nicht anknüpfen. Nach zwei unnötigen, jedoch verdienten Niederlagen gegen Sauerlach (0:1) und die SG Söcking (0:2), war eine bessere Platzierung nicht mehr erreichbar. Das 1:1 gegen Gauting reichte dann nur noch zum letzten Vorrundenplatz. Mit dem 3:0 gegen Darching fanden wir dann noch einen versöhnlichen

Abschluss und belegten somit Rang 7. Leider brachten wir diesmal nicht den notwendigen Ehrgeiz, Einsatz und Laufstärke mit.

Davon ausschließen muss man nur Pero.

Torschützen: je 1x Pero Grgic, Ben Rottmüller, Daniel Sipura und Ben Willim.

03.01.2020 – Hallenmeisterschaft – 2. Runde in Geretsried – 1. Platz

Nach einem etwas holprigen Start gegen die SG Königsdorf/Eurasburg (0:0) lief es dann wie am
Schnürchen. Die Siege gegen SG Penzberg (2:0) und TSV Antdorf (4:0) sicherten uns den 1. Platz in der Gruppe. Im Halbfinale gegen SV Uffing, dem besten Spiel der gesamten Runde, konnten wir einen 0.1 Rückstand in kurzer Zeit zur 2:1 Führung umdrehen. Mit dem nötigen Glück (2x Latte durch Uffing) zogen wir ins Finale ein. Dort war wiederum die SG Königsdorf unser Gegner, die diesmal mit einem klaren 3:0 besiegt wurde. Damit qualifizierte man sich ebenfalls für die Zugspitzmeisterschaft am kommenden Samstag in Hausham (Beginn 09. 30 Uhr). Das Trainerteam Habian/Lechner rechnet sich dort eine Außenseiterchance ein, wenn wir weiterhin mit so viel Ehrgeiz und Willensstärke antreten.

Torschützen: 4x Luca Schier, 4x Ben Willim, 2x Linus Nocker und 1x Ben Rottmüller

Für den TUS spielten: Julian Weinhold, Henry Eichhorn, Dominik Enners, Thomas Lerche, Ben Rottmüller, Pero Grgic, Lucca Schier, Ben Willim, Linus Nocker, Emilian van Loo, Endrit Pronaj

30.11.2019 – 1. Runde Hallenmeisterschaft in Miesbach – 1. Platz

Drei Siege, zwei Remis und 17:1 Tore war unsere Ausbeute bei der Vorrunde zur Kreismeisterschaft in Miesbach. Das Trainerteam Habian/Lechner war sehr angetan von der Leistung der D-1, die spielerisch und kämpferisch überzeugen konnte. Toll wieder einmal die Vorstellung unserer Spieler vom Jahrgang 08. Im Halbfinale beim Lokalderby gegen die DJK Waldram gelang dann Ben W. der entscheidende Treffer.

Die Ergebnisse: TUS – Höhenrain 7:0, TUS – Münsing 0:0, TUS – Starnberg 1:1, TUS – Egling 8:0, TUS – Waldram 1:0

Folgende Spieler waren im Einsatz: Julian (TW), Lucca Sch. (6Tore), Pero (1), Linus (1), Ben W. (3). Emilian (1), Daniel (5), Luca. H, Thommy und Ben R.

17.11.2019 – TUS Geretsried – TSV Sauerlach 1:1 (0:1)

Tor: Daniel Sipura

09.11.2019 – TSV Grünwald – TUS Geretsried 5:0 (3:0)

03.11.2019 – TUS Geretsried – TSV Peiting 4:0 (2:0)

Tore: 2 x Lucca Schier, Michael Wallrapp, Linus Nocker

24.10.2019 – FT Starnberg 09 – TUS Geretsried 3:2 (1:0)

Tore: Lucca Schier, Daniel Sipura

20.10.2019 – TUS Geretsried – TUS Holzkirchen 2:2 (0:1)

Tore: Daniel Sipura, Lucca Schier

13.10.2019 – SC Unterpfaffenhofen – TUS Geretsried 2:1 (2:0)

Tor: Dominik Enners

06.10.2019 – TUS Geretsried – FC Deisenhofen 1:1 (0:0)

Tor: Lucca Schier

02.10.2019 – SG Lechrain – TUS Geretsried 1:4 (1:1)

Tore: Linus Nocker 2 x Emilian van Loo, Patrick Sauer

29.09.2019 – TUS Geretsried – TSV Gilching/Argelsried 2:1 (1:0)

Tore: Lucca Schier, Daniel Sipura

21.09.2019 – TSV Murnau – TUS Geretsried 4:0 (1:0)

15.09.2019 – TUS Geretsried – SC Fürstenfeldbruck 1:5 (1:3)

Tor: Ben Willim

08.09.2019 – TUS Holzkirchen – TUS Geretsried 5:3 (3:2)

Tore: Lucca Schier, Emilian van Loo, Dominik Enners

20.07.2019 – Turnier in Augsburg – 5. Platz

Am letzten Samstag nahm die völlig neu zusammengestellte U13 des TUS Geretsried bei einem toll

besetzten Turnier in Augsburg teil. Trainer Lechner konnte nach Turnierende von einem sehr positiven Auftritt seiner Mannschaft berichten. Da Pero und Michi (Jahrgang 08) sowie Mika (09) teilnahmen, stellte man die absolut jüngste Mannschaft. Nach 6 Spielen waren wir immer noch ohne Gegentor. Erst in den Spielen gegen die beiden Mannschaften aus Deisenhofen und Greifenberg, (beide jedoch mit komplett 2006 Jahrgang) mussten wir dann 3 Gegentore einstecken. Unsere jungen Spieler konnten voll überzeugen. Bester Mann war mit Sicherheit Linus, der die Abwehr organisierte sowie immer um den Spielaufbau bemüht war. Patrick und Lucca mit enormen Laufpensum im Mittelfeld waren weitere Aktivposten. Insgesamt erreichte man dabei einen nie erwarteten 5. Platz.

Es spielten: Henry (Tor), Linus, Lucca H., Pero, Emilian, Tommy, Michi, Julian, Patrick, Lucca (1Tor) u. Mika S., Ben (1 Tor)

Ergebnisse: TUS – TSV Nördlingen 1:0,  – TSV Haunstetten 0:0,  – TSV Kempten-Kottern 0:0,  – TSV Schwaben Augsburg 0:0,  – TSV Nittenau 1:0,  – DJK Göggingen 0:0, – FC Greifenberg 0:2, – FC Deisenhofen 0:1