Spielberichte C-1-Junioren

07.03.2020 – TSV Schäftlarn – TUS Geretsried 2:1 (0:0)

Tor: Moritz Wopper

01.03.2020 – TUS Geretsried – SV Polling 15:0 (5:0)

Tore: Michail Junius, 2 x David Tunjic, 3 x Daniel Krebs, 2 x Wojcech Lach, Mladen Radonjic, 2 x Allessio Lehmann, Max Kampa, Moritz Wopper, Benjamin Zender, Eigentor

09.02.2020 – TUS Geretsried – TSV Dachau 2:2 (1:0)

Tore: 2 x Moritz Wopper

12.01.2020 – Zugspitzmeisterschaft in Hausham – 2. Platz

In der Vorrunde präsentierte sich das Team von Jürgen Keilwerth und Robert Jyrek souverän und gewann alle drei Spiele. Dabei gab es ein 4:0 gegen den SC Oberweikertshofen, ein 1:0 gegen den SV Polling und ein 2:0 gegen TUS Holzkirchen. Im Halbfinale traf der TUS auf die SG Raisting, die man knapp mit 1:0 besiegen konnte. Im Endspiel traf der TUS auf den TSV Grünwald. Hier unterlag man am Ende knapp mit 1:2 und sicherte sich mit einer insgesamt ansprechenden Leistung den zweiten Platz.

Für den TUS spielten: Kilian Mühr, John Vaasen, Moritz Wopper, Daniel Krebs, Elias Stempfl, Lion Willert, Niko Hornacek, Wojciech Lach

03.01.2020 – Hallenmeisterschaft – 2. Runde in Geretsried – 1. Platz

Bei der Endrunde der Spielgruppe Mitte in Geretsried startete das Team von Jürgen Keilwerth und Robert Jyrek mit einem 2:0 gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen ins Turnier. Nachdem der TSV Schäftlarn nicht angetreten war, gab es nur noch eine zweite Vorrundenbegegnung gegen den TSV Benediktbeuern, der sich mit vier Mann vor dem eigenen Tor verbarrikadierte und sich am Ende ein 0:0 ermauerte. Mit diesem Ergebnis war man Gruppensieger und traf im Halbfinale auf den 1. FC Penzberg, den man verdient mit 2:0 besiegte. Im Endspiel hieß der Gegner FT Starnberg 09. Auch hier war man die bessere Mannschaft, führte bis kurz vor Schluss mit 2:0 und musste dann noch ein Tor zulassen, sicherte sich aber verdient den Turniersieg und qualifizierte sich somit für die Zugspitzmeisterschaft am kommenden Sonntag in Hausham (Beginn 09. 30 Uhr).
Für den TUS spielten: Kilian Mühr, Moritz Wopper, Daniel Krebs, Elias Stempfl, Lion Willert, Niko Hornacek, Wojciech Lach

07.12.2019 – Hallenmeisterschaft – 1. Runde in Miesbach – 1. Platz

TUS Geretsried – SC Percha 4:0
TUS Geretsried – JFG Wolfratshausen 1:1
TUS Geretsried – MTV Berg 2:0
TUS Geretsried – SV Eurasburg-Beuerberg 7:0

16.11.2019 – SC Fürstenfeldbruch – TUS Geretsried 2:2 (2:0)

Tore: Niko Hornacek, Bruno Baumgärtner

10.11.2019 – TUS Geretsried – TSV Gilching-Argelsried 13:0 (5:0)

Tore: 4 x Niko Hornacek, 4 x Daniel Krebs, Wojciech Lach, 2 x Julian Strauch, 2 x Benjamin Zender

02.11.2019 – SG Raisting – TUS Geretsried 1:0 (1:0)

28.10.2019 – TUS Geretsried – TSV 1860 München 1:4 (0:1)

Tor: Eigentor

27.10.2019 – TUS Geretsried – TSV Murnau 2  5:1 (1:1)

Tore: Julian Strauch, 2 x Niko Hornacek, Lion Willert, Allessio Lehmann

20.10.2019 – TUS Holzkirchen – TUS Geretsried 3:2 (2:0)

Tore: Leonardo Papapicco, Niko Hornacek

13.10.2019 – TUS Geretsried – SV Germering 8:0 (4:0)

Tore: 5 x Daniel Krebs, 2 x Julian Strauch, Niko Hornacek

06.10.2019 – SG Lechrain – TUS Geretsried 3:6 (0:4)

Tore: 3 x Moritz Wopper, Daniel Krebs, Alessio Lehmann, Julian Strauch

03.10.2019 – TUS Geretsried – 1. FC Garmisch-Partenkirchen 3:1 (2:0)

Tore: Moritz Wopper, Elias Stempf, Julian Strauch

29.09.2019 – FC Deisenhofen – TUS Geretsried 2:2 (1:2)

Tore: Marvin Zander, Julian Strauch

21.09.2019 – 1. SC Gröbenzell – TUS Geretsried 1:8 (1:2)

Tore: 3 x Daniel Krebs, Niko Hornacek, Lion Willert, Bruno Baumgärtner, Benjamin Zender, Julian Strauch

15.09.2019 – TUS Geretsried – Lenggrieser SC 4:1 (2:0)

Tore: 2 x Daniel Krebs, Moritz Wopper, Benjamin Zender

08.09.2019 – TSV Schäftlarn – TUS Geretsried 5:4 (2:1)

Tore: Lion Willert, John Vaasen, 2 x Alessio Lehmann

04.09.2019 – FC Stern München – TUS Geretsried 7:0 (3:0)

01.09.2019 – TUS Geretsried – TSV Milbertshofen 1:10 (0:3)

Tor: Enis Gervalla

28.08.2019 – DFI Bad Aibling – TUS Geretsried 6:1 (0:1)

Tor: Julian Strauch

21.07.2019 – TUS Geretsried – SpVgg Unterhaching 4:5 (0:3)

Tore: Leonardo Papapicco, 3 x Lion Willert