Spielberichte B-1-Junioren

12.10.2019 – TSV Milbertshofen – TUS Geretsried 0:1 (0:0)

Tor: Christian Prinzing

05.10.2019 – TSV 1860 Rosenheim – TUS Geretsried 3:3 (2:2)

Tore: Jonathan Bahnmüller, Adam Tobbal, Christian Prinzing

03.10.2019 – TUS Geretsried – SV Planegg-Krailling 1:4 (0:2)

Tor: Jonathan Bahnmüller

28.09.2019 – JFG Pfaffenhofen-Land – TUS Geretsried 2:2 (2:1)

Trotz einer schwachen Vorstellung konnte ein Punkt beim Gastspiel in Pfaffenhofen mitgenommen werden. Wenn sich allerdings Engagement und Trainingsbeteiligung bei einigen Spielern nicht bald ändert, werden die zuletzt schlechten Leistungen wohl auch bald ohne Punktgewinn einhergehen.

Tore 1 Eigentor, Seppi Blöckner

21.09.2019 – TUS Geretsried – TSV Ottobrunn 3:1 (1:1)

Kein besonders gutes Spiel sahen die Zuschauer am Samstagmittag von beiden Teams. Am Ende aber holten die TuS‘ler drei wichtige und auch verdiente Punkte. Die Tore erzielten Jonathan Bahnmüller, Christian Prinzing und Habib Miftari

13.09.2019 – SC Unterpfaffenhofen – TUS Geretsried 1:2 (1:1)

Einen verdienten Auswärtssieg konnten die B-1-Junioren beim SC Unterpfaffenhofen einfahren.
Niko Jurkovic konnte bereits nach 15 Minuten den 0:1 Führungstreffer erzielen. Obwohl man spielerisch überlegen war, glichen die Hausherren kurz vor der Halbzeit aus. Im zweiten Abschnitt war es dann wiederum Niko Jurkovic, der den 1:2 Siegtreffer markieren konnte.

09.09.2019 – TUS Geretsried – SE Freising 2:3 (0:1) 

Am ersten Spieltag der neuen BOL-Saison war der SC Freising zu Gast im Isaraustadion. Es entwickelte sich von Beginn an ein munteres Spiel, in dem die Geretsrieder in Hälfte eins einige hochkarätige Chancen herausspielen konnten, die leider nicht genutzt wurden. So kam der Gast aus Freising mit seiner einzigen Torchance nach einer Ecke, quasi mit dem Halbzeitpfiff, zum glücklichen Führungstreffer. In der zweiten Halbzeit waren die TuS‘ler sofort hellwach und konnten durch einen Kopfballtreffer von Christian Prinzing sowie einem Elfmeter von Peter Mayerhofer das Spiel verdientermaßen drehen. Leider war der Fußballgott diesmal nicht auf Seiten der Hausherren. Mit einem kuriosen Zufallstreffer und einem unberechtigten Elfmeter in der Nachspielzeit mussten die Geretsrieder das Spiel am Ende leider knapp verloren geben.

06.09.2019 – 1. FC Penzberg /A-Junioren – TUS Geretsried 0:7 (0:3)

Tore: Christian Prinzing, 2 x Seppi Blöckner, 2 x Habib Miftari, Peter Mayerhofer, Nikola Jurkovic

31.08.2019 – TUS Geretsried – FC Schwabing 4:1 (1:0)

Bevor am kommenden Wochenende die B-1 Junioren in die neue Bezirksoberliga-Saison starten, absolvierte die Mannschaft gegen zwei weitere BOL-Teams Vorbereitungsspiele im heimischen Isaraustadion. Das erste gegen den TSV Rain endete 1:1 unentschieden, das zweite am vergangenen Wochenende konnte man gegen den Landesliga Absteiger FC Schwabing mit 4:1 gewinnen. Hervorzuheben war hier sicher Christian Prinzing, der im Spiel gegen Schwabing alle vier Treffer erzielen konnte. Insgesamt kann man mit den bisherigen Leistungen durchaus zufrieden sein. Es wurden zahlreiche Möglichkeiten herausgespielt und die beiden Gegentreffer in beiden Begegnungen resultierten nur durch einen Elfmeter sowie einem Freistoß.

04.08.2019 – TUS Geretsried – TSV Rain 1:1 (1:1)

Tor: Jonathan Bahnmüller