Spielberichte G-Junioren

G-1-Junioren: 14.10.2017 – TUS Geretsried – DJK Waldram 7:5 (6:1)

Der TuS Geretsried startete furios und konnte bereits früh in Führung gehen. Die Führung konnte bis zur Halbzeit auf 6:1 ausgebaut werden. Nach der Halbzeit war man defensiv dann sehr nachlässig, so dass Waldram bis auf 6:5 verkürzen konnte. Danach besann sich der TuS wieder auf seine Stärken und konnte den entscheidenden Treffer erzielen. Über weite Strecken eine super Leistung der Bambinis, auf der man aufbauen kann.

Tore: Edion (3), Loris (2), Rony (2)

G-2-Junioren: 14.10.2017 – TUS Geretsried – TSV Königsdorf 4:4 (3:1)

In ihrem ersten Spiel traf die trafen die Jungs und Mädels vom TuS daheim auf den TSV Königdorf und erwischten gleich den besseren Start. So konnte man sich einige gute Chancen rausarbeiten und ließ in der Abwehr fast nichts zu. Dementsprechend war der Halbzeitstand von 3:1 hoch verdient.

In der zweiten Halbzeit kamen die jungen Königsdorfer zu ein paar mehr Chancen, die sie dann auch nutzen konnten. Leider trafen die TuSler nur noch einmal. So konnte Königsdorf fast mit dem Schlusspfiff das für beide Seiten verdiente 4:4 schießen. Das war ein super Einstand der jungen TuSler.

Für den TuS spielten: Benedikt Böhm, Julius Meinlschmidt, Emilia Nachtmann (3 Tore), Marie Nachtmann, Salim Neumann, Tom Rahn, Devid Schatz, Lana Schweizer (1 Tor), Andreas Schulze, Amir Joda