Nachrichten

Hallenturniere des TuS Geretsried

Am nächsten Wochenende starten unsere traditionellen Hallenturniere in der Gymnasiumturnhalle in Geretsried. Insgesamt sind 40 Mannschaften am Start, die in vier Altersklassen um den Turniersieg spielen.

Samstag, 09.12.2017, 08.30 Uhr, F-2-Junioren

Ehgartner-Cup F-2-Junioren 09.12.2017

Samstag, 09.12.2017, 14.00 Uhr, F-1-Junioren

Ehgartner-Cup F-1-Junioren 09.12.2017

Sonntag, 10.12.2017, 08.30 Uhr, E-2-Junioren

Ehgartner-Cup E-2-Junioren 10.12.2017

Sonntag, 10.12.2017, 14.00 Uhr, E-1-Junioren

Ehgartner-Cup E-1-Junioren 10.12.2017

Der TUS Geretsried würde sich über zahlreichen Besuch in der Halle freuen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Vorschau auf das Wochenende 17.11.-19.11.2017

Insgesamt fünf Heimspiele finden an diesem Wochenende im Isaraustadion statt. Am Freitag, 17.11.2017, treffen um 18.00 Uhr unsere D-2-Junioren auf die SG Uffing/Seehausen/Hechendorf, anschließend um 19.30 Uhr empfangen die A-2-Junioren die SG Kochelsee-Schlehdorf/ASV Habach. Am Samstag spielen um 11.00 Uhr unsere C-1-Junioren gegen den TSV 1860 Rosenheim und um 14.00 Uhr trifft die erste Mannschaft des TUS Geretsried auf den TV Aiglsbach. Den Abschluss des Heimspielwochenendes bildet das Spiel unserer C-2-Junioren am Sonntag um 14.00 Uhr gegen den SC Unterpfaffenhofen. Wir hoffen wieder auf zahlreichen Besuch.

Insgesamt ein erfolgreiches Wochenende

So könnte es jede Woche aussehen. Am Samstag gab es in fünf Spielen fünf Siege für die TuS-Teams. Die C-1-Junioren gewannen ihre Partie gegen den Kirchheimer SC mit 5:1, die B-1-Junioren fertigen den SV Manching mit 9:0 ab, die D-1-Junioren gewinnen 3:0 in Peißenberg, die 1. Mannschaft siegt gegen den VFB Halbergmoos mit 4:3 und die 2. Mannschaft gewinnt gegen den SV Helfendorf mit 4:1.

Am Sonntag gewannen unsere A-1-Junioren mit 4:2 beim SE Freising, die A-2-Junioren spielen 2:2 in Murnau und die C-2-Junioren 0:0 in Schäftlarn.

Lediglich die D-2-Junioren unterlagen am Freitag dem starken MTV Berg mit 1:5.

Heimspiele am 03./04.11.2017

Die beiden Herrenmannschaften des TUS Geretsried beginnen am kommenden Samstag bereits mit der Rückrunde. So empfängt die 1. Mannschaft um 15.30 Uhr den VfB Halbergmoos und die 2. Mannschaft um 17.00 Uhr den SV Helfendorf. Bereits davor um 10.00 Uhr treffen unsere C-1-Junioren auf den Kirchheimer SC und unsere B-1-Junioren um 12.30 Uhr auf den SV Manching.

Das Heimspielwochenende beginnt am Freitag um 18.00 Uhr mit einem Spiel unserer D-2-Junioren gegen den MTV Berg.

Heimspiele am Wochenende 27.-29.10.2017

Am Freitag, 27.10.2017, empfangen unsere A-2-Junioren die DJK Waldram und eröffnen damit das Heimspielwochenende. Am Samstag bekommen es die E-4-Junioren im Derby mit dem FF Geretsried zu tun, Spielbeginn 09.00 Uhr. Um 11.00 Uhr empfangen die F-2-Junioren den ESV Penzberg und um 15.00 Uhr trifft unsere 1. Mannschaft auf den SV Türk Gücü Ataspor.

Am Sonntag bestreiten dann unsere A-1-Junioren in der Landesliga Süd um 12.00 Uhr das Spitzenspiel gegen den ASV Neumarkt und um 14.00 Uhr treffen die C-2-Junioren auf den
SC Fürstenfeldbruck 2.

Wir freuen uns über zahlreichen Besuch im Isaraustadion.

Niederlagen für beide Herrenmannschaften

Sowohl die 1. Mannschaft mit einem 1:3 beim DJK SB Rosenheim als auf die 2. Mannschaft mit einem 1:5 beim TSV Weyarn mussten an diesem Wochenende Niederlagen einstecken. Dagegen konnten die A-1-Junioren mit einem 1:0 bei der SpVgg Weiden sich wieder an die Tabellenspitze der Landesliga Süd setzen. Die B-1-Junioren gewannen mit 4:3 in einem wahren Krimi gegen den FC Ismaning. Unentschieden spielten jeweils die C-1-Junioren gegen Altenerding und die D-1-Junioren gegen den TSV Herrsching, während die B-2-/C-2- und D-2-Junioren jeweils in ihren Partien unterlagen. Im Kleinfeldbereich konnten die E-1/E-2- und F-2-Junioren Siege einfahren, während die F-1- und F-3-Junioren jeweils Remis spielten.

Kein gutes Wochenende für die TUS-Mannschaften

Die 1. Mannschaft unterlag in ihrem Heimspiel dem ESV Freilassing mit 2:3, die 2. Mannschaft dem SV Miesbach mit 0:2. Auch die A-1/A-2-Junioren, die B-1/B-2-Junioren, die C-1-/D-1-Junioren, die E-2 und E-4-Junioren mussten in ihren Begegnungen Niederlagen einstecken.

Erfolge gab es für die C-2-Junioren mit einem 6:2 gegen die JFG Wolfratshausen, die D-2-Junioren mit einem 3:1 ebenfalls gegen die JFG Wolfratshausen, die E-1-Junioren mit dem 7:5 gegen den ISSC Buchhof und die E-3 mit einem 7:4 gegen den FSV Höhenrain sowie unserer G-1 mit einem 7:5 gegen die DJK Waldram. Die F-3-Junioren spielten 5:5 gegen den SV Bernried und die E-3-Junioren konnten an diesem Sonntag ihr zweites Punktspiel mit 11:2 gegen den SV Münsing-Ammerland gewinnen.

1. Mannschaft gewinnt in Grünwald

Nach drei Spielen ohne Sieg gewann die 1. Mannschaft des TUS Geretsried am gestrigen Freitag ihr Auswärtsspiel in Grünwald mit 2:1. Die Tore schossen dabei Sebastian Schrills und Michael Bachhuber.

Ebenfalls erfolgreich waren unsere A-2-Junioren mit einem 3:0 in Schäftlarn, die E-2-Junioren mit einem 4:1 beim TSV Wolfratshausen und die F-2-Junioren mit einem 8:2 beim TSV Königsdorf. Die D-2-Junioren unterlagen dem TSV Murnau mit 4:6.

Am Samstag gewann die 2. Mannschaft beim TSV Bad Wiessee mit 3:2, die C-1-Junioren siegten gegen den SV Waldeck-Obermenzing mit 3:0 und die E-3-Junioren behielten mit 5:4 gegen die FA Thanning/Ascholding die Oberhand. Die E-4-Junioren (3:4 gegen BCF Wolfratshausen) und die F-3-Junioren (1:6 beim SV Eurasburg-Beuerberg) unterlagen in ihren Spielen.

Am Sonntag schließlich gewannen die B-2-Junioren mit 6:1 gegen den Gautinger SC, die C-2-Junioren spielten 1:1 beim TUS Holzkirchen und die D-1-Junioren unterlagen dem TUS Holzkirchen mit 0:2.

Ergebnisse vom Wochenende 22.-24.09.2017

Die 1. Mannschaft des TUS Geretsried verliert leider das Auswärtsspiel in Moosach nach schwachem Spiel mit 0:1. Umso besser lief es im Nachwuchsbereich. Die A-1- und A-2-Junioren landeten ebenso wie die C-1-/C-2-/D-2-/E-2-/F-1-/F-2-/F-3-Junioren Siege. Unentschieden spielten die B-1- und B-2-Junioren sowie unsere Damenmannschaft. Nur die E-4-Junioren mussten sich geschlagen geben. Spielberichte hierzu gibt es bei den einzelnen Mannschaften.